Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 35.

  • Benutzer-Avatarbild

    Gut und böse...?

    Aktaion - - Vorschläge und Kritik

    Beitrag

    Farnblüte, danke, dass Du Dich hier noch mal sachlich zu den Inhalten äußern magst. Das schätze ich sehr. Vieles was Du oben schreibst kann ich zwar nachvollziehen, ist mir aber zu theoretisch, zu "verquast", wie man so sagt. Anarchistische Theorie in Abgrenzung zu einer sozialen Demokratie ist ja auch schon eine komplexe Thematik, da gebe ich Dir recht. Ich glaube auch, dass viele Hexen das noch nicht bis zum Schluss durchdacht haben (mich eingeschlossen). Mich würde ganz konkret eher interessi…

  • Benutzer-Avatarbild

    Gut und böse...?

    Aktaion - - Vorschläge und Kritik

    Beitrag

    Ihr Lieben, Formulierungen wie "Alphaweibchen, die Nestbeschmutzer brandmarken" und "Monster" werden nicht nur dem hier angesprochenen Konflikt in meinen Augen überhaupt nicht gerecht, sie sind auch nicht geeignet, eine friedliche und wertschätzende Diskussion zu fördern. Mir erscheint es, als würdet Ihr beide, vielleicht weil Ihr persönlich betroffen seid, zu einer Art Gegenangriff ansetzen. Dabei gab es den ersten Angriff doch gar nicht, jedenfalls kann ich keine Intention dahinter sehen. Niem…

  • Benutzer-Avatarbild

    Liebe Farnblüte, meiner Ansicht nach möchte Dich als Person niemand verunglimpfen oder herabsetzen. Wenn überhaupt, dann wird über Inhalte und Verhaltensweisen diskutiert. Auch wenn ich das, was Du hier und andernorts schon geschrieben hast, ablehne, lehne ich nicht Dich als Person ab. Fehler machen wir alle und es gibt immer einen gemeinsamen Nenner. Wenn dieser zu klein wird, dann arbeitet man vielleicht nicht mehr miteinander und wendet sich anderen Menschen zu. So ist das Leben. Das soll nic…

  • Benutzer-Avatarbild

    Gedanken zur Welt

    Aktaion - - Vorschläge und Kritik

    Beitrag

    Das einzige Rezept, das ich bisher dafür gefunden habe ist: Bei mir bleiben, mit kleinen Schritten Veränderungen herbeiführen und meine Meinung nicht verstecken, sondern offen sein. Ein gutes Beispiel sein. Und den ewig Unbelehrbaren klar zeigen, dass sie auf verlorenem Posten stehen. Ich glaube, viel mehr können Einzelne nicht tun.

  • Benutzer-Avatarbild

    Mir wäre es lieb, wenn Ihr den Konflikt nicht hier austragen würdet. Am Besten wäre es, Du hättest damit gar nicht erst angefangen, indem Du von der Facebookgruppe abrietest, Farnblüte. Damit hast Du Deine Stellung als Admin genutzt um einen anderen Kommunikationskanal "schlecht zu machen". Das war völlig unnötig und wirkte auf mich passiv aggressiv. Zudem könntest Du, wie hier ja betont wurde, jederzeit dort wieder aufgenommen werden, solange Du nur die Moderatoren nicht blockst. So etwas geht …

  • Benutzer-Avatarbild

    Farnblüte, Du hast die Facebookgruppe und Deine persönlichen Gründe, warum Du dort nicht mehr aktiv sein willst, hier völlig ohne Anlass zum Thema gemacht. Ich finde das als an der Auseinandersetzung nicht Beteiligter nicht in Ordnung. Entweder Du betreibst das Forum uneigennützig aus Liebe zur Reclaimingtradition heraus oder Du hast eine eigene Agenda dabei. Gerade mit diesem Verhalten schürst Du bei mir Skepsis, ob dies denn ein offenes Forum für alle Reclaimer*innen sein soll oder ob ich, wen…

  • Benutzer-Avatarbild

    Herzlich willkommen, Abendhirsch! Auf den Boden geblieben und selbstständig denkend. Das ist sehr sympathisch.

  • Benutzer-Avatarbild

    Neu Hier

    Aktaion - - Vorstellung

    Beitrag

    Herzlich willkommen! Vielleicht sehen wir uns ja Donnerstag...

  • Benutzer-Avatarbild

    Infoflyer Reclaiming

    Aktaion - - Reclaiming Allgemein

    Beitrag

    Die Idee mit einem einheitlichen Flyer/Design und einem gruppenspezifischen Inlay oder Aufkleber finde ich sehr gut! Ich hatte ja schon einmal einen Flyer für unseren Stammtisch entworfen. So schwer ist das letztlich nicht, wenn man eine Vorlage von MS Publisher nimmt. Aber mehr als einen Entwurf gab es dann bislang auch noch nicht. Wir wollen auch nichts überstürzen. Wenn es ein überregionales Design oder eine Vorlage o.ä. geben soll, dann warten wir lieber, damit nicht aneinander vorbei entwor…

  • Benutzer-Avatarbild

    Für mich hat Reclaiming den Kernaspekt der Selbstermächtigung. Durch das Erkennen von spirituellen, ökologischen und politischen Zusammenhängen und dem Anspruch, die Verantwortung für das eigene Leben in die Hand zu nehmen, ermächtige ich mich selbst, etwas zu ändern. Eine innere Wandlung, die nach Außen wirkt. Dazu finde ich den Gedanken, dass das Göttliche der Welt immanent ist, also in jedem Stein, jedem Ding und jedem Lebewesen enthalten ist, sehr zentral und auch untrennbar verbunden mit de…

  • Benutzer-Avatarbild

    Lehrer*innen-Kriterien

    Aktaion - - Reclaiming Allgemein

    Beitrag

    Hallo Nymphenkuss, ich habe an den Kriterien nichts auszusetzen. Beim Lesen stellte sich mir allerdings die Frage, wie oder wer denn die Einhaltung dieser Kriterien "überwacht". Vielleicht denke ich da ja zu sehr mit der Beamtenbrille und eigentlich sollte sich so etwas von allein regeln, aber je größer eine Gemeinschaft wird umso eher wird es unübersichtlich. Ich fände es irgendwie befremdlich, wenn man Teilnahmebescheinigungen ausstellt. Oder wird das etwa gemacht?

  • Benutzer-Avatarbild

    Reclaiming Anarchismus

    Aktaion - - Reclaiming Allgemein

    Beitrag

    Hallo Farnbluete, ich wollte mich noch mal bedanken für Deine ausführliche Antwort. Im Grunde ist das, was Du als Anarchismus vorgestellt hast nicht anders als beim existierenden Staat. Mir sind die Unterschiede noch nicht so ganz klar. Aber da werde ich mich immer wieder mal mit beschäftigen. Im Grunde stellt das o.g. die Privatisierung der Justiz dar. Dem stehe ich sehr skeptisch gegenüber. Ich als Angehöriger der Justiz halte auf diese große Stücke. Sie ist unabhängig und durch die Bindung an…

  • Benutzer-Avatarbild

    Reclaiming-Treffen Braunschweig

    Aktaion - - Reclaiming Gruppen

    Beitrag

    Wenn Du einverstanden bist, würde ich auf ihrer Facebookseite (facebook.com/transitiontownbs/) erst mal nachfragen, ob die Stammtische noch aktuell sind.

  • Benutzer-Avatarbild

    Reclaiming-Treffen Braunschweig

    Aktaion - - Reclaiming Gruppen

    Beitrag

    Hat jemand eigentlich Kontakt zum oder Erfahrungen mit dem Transition Town Stammtisch in Braunschweig? Bin gerade erst über diese Initiativen allgemein gestolpert und habe festgestellt, dass es da bereits landesweit Leute gibt, die sich für Nachhaltigkeit, Networking etc. engagieren.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ökologisches Handeln

    Aktaion - - Reclaiming Allgemein

    Beitrag

    Gut zu wissen, dass es Euch ähnlich geht. Sicher ist niemand eine Insel, wir leben alle in einem Kontext, der es uns mal leichter, mal schwieriger macht zu unseren Überzeugungen zu stehen und unseren Alltag verträglicher für die Welt zu gestalten. Konkrete Maßnahmen oder Hilfestellungen sind, so denke ich mir, nicht nur für mich hilfreich. Ich z.B. wusste gar nicht, wo ich anfangen sollte und hätte mir da auch Hilfe gewünscht. Denn es gibt so viele Ratgeber und mahnende Blogs und was es noch so …

  • Benutzer-Avatarbild

    Ökologisches Handeln

    Aktaion - - Reclaiming Allgemein

    Beitrag

    Liebe Mitforistinnen und Mitforisten, ich hatte gestern auf einer Geburtstagsfeier (mal wieder) ein sehr interessantes Gespräch mit aufgeschlossenen Freunden und Nachbarn über die Entwicklung, in der sich unsere Gesellschaft befindet. Es ging dabei hauptsächlich um die Konsumgesellschaft, die industrielle Landwirtschaft und die schmutzige Seite der Kleidungsindustrie. Wie, nach meinen bisherigen Erfahrungen, immer kamen wir zu dem Schluss: "Jetzt wo wir wissen, was unserer Meinung nach, falsch l…

  • Benutzer-Avatarbild

    Deva stellt sich vor

    Aktaion - - Vorstellung

    Beitrag

    Herzlich willkommen und ganz viel Kraft, Geduld und natürlich Erfolg für den Aufbau in Göttingen!

  • Benutzer-Avatarbild

    Reclaiming Anarchismus

    Aktaion - - Reclaiming Allgemein

    Beitrag

    Welche Instanz sorgt denn dafür, dass sich Menschen in ihrer eigenen Verantwortung auch an eingegangene Verpflichtungen halten. Z.B. das freiwillig eingegangene Tauschgeschäft: Du kriegst von mir jetzt den Winter über meine eingelagerten Winteräpfel, wenn ich im Frühjahr auf Deinem Land Spinat säen darf. Was ist, wenn einer Äpfel nimmt, aber den Acker nachher selbst benutzt?

  • Benutzer-Avatarbild

    Reclaiming Anarchismus

    Aktaion - - Reclaiming Allgemein

    Beitrag

    Ich interessiere mich im Augenblick auch für alternative Gesellschaftsformen, stehe aber immer noch den Begriffen Anarchie & Co. mit einem gewissen Ablehnungsreflex gegenüber. Als produktives Mitglied einer Gruppe bin ich daher wohl (noch) ungeeignet. Aber falls mal (konstruktive) Kritik gewünscht wird, würde ich gern mal über die Schulter schauen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Angelika stellt sich vor

    Aktaion - - Vorstellung

    Beitrag

    Herzlich Willkommen!