2 Phoenix Highlights

      2 Phoenix Highlights

      Liebe Hexen, die den Ruf des Phönix hören.

      Wie sagt man so schön? TIME FLIES….

      Und vor allem, wenn man kurzentschlossen den Plan ändert, prescht die Zeit nur so voran wie ein galoppierendes Pferd.

      Also, wir brauchen schnelle Entscheidungen von denen, die planen, zu
      kommen. (Und wie man hört, sind das einige supertolle Hexen!!!) Denn
      auch Teri aus den USA muss ihren Sommer planen und würde gern Freitag
      entscheiden.

      Wenn Du kommen willst, melde Dich möglichst in den
      nächsten Tagen verbindlich an und überweise den Betrag auf das Phönix –
      Konto. Alle nötigen Infos findest Du auf der Homepage. phoenixcamp.de

      Wenn Du Dich schnell entscheidest, nimmst Du direkt Einfluss auf den
      Ablauf des gesamten Camps, denn in den nächsten Tagen entscheidet sich,
      ob Teri kommen wird. Ihr wunderbares Angebot für das Wochenende kannst
      Du unten lesen, sowohl auf Englisch als auch auf Deutsch. Vielleicht
      fällt Dir jemand ein, dem das auch gefallen könnte? – Bitte weiterposten

      Ich persönlich wünsche mir sehr, Teri im Sommer zu treffen, denn sie
      ist eine wunderbare, magische Person. In den eineinhalb Jahren, in denen
      wir uns gemeinsam vorbereitet haben, haben mich besonders ihre
      Herzlichkeit und ihre Klarheit beeindruckt. Es ist schon ein großes
      Geschenk, gleich am Anfang mit der Frage: „Welche Intention verbindest
      Du damit, beim Camp zu unterrichten?“ ins Rennen geschickt zu werden.
      Und genau das meine ich: Teri macht nichts „einfach nur so“, bei ihr hat
      alles einen Sinn, Magie und sehr viel Leichtigkeit.

      Also, liebe Hexen: Make it happen!!!!

      Eure Pearl

      P.S.: bitte nicht falsch verstehen, das Camp und das Wochenende finden
      auf jeden Fall statt, die Frage ist im Moment, ob Teri dabei sein kann.

      Das erwartet Euch am magischen Wochenende:

      Reach for the Stars: Manifestation through Astrology and the Chakras.

      Both the chakra system, a teaching of the yogic traditions, and
      astrology provide excellent maps for self-awareness and manifestation of
      intention. Astrologer, Teri Parsley Starnes, offers a weekend workshop
      to explore your personal map to manifesting your heart’s desires. All
      levels of experience with astrology are welcomed in this experiential
      class that will familiarize you with your own personal map—your natal
      chart. We will explore together ways to use the chakra system and the
      corresponding astrological symbols to map out ways for you to align with
      your soul’s mission and to move past the roadblocks we often encounter.


      Greife nach den Sternen

      Werde du selbst durch Astrologie
      und Chakren. Sowohl das Chakra-System, eine Lehre aus der
      Yoga-Tradition, als auch die Astrologie bieten ausgezeichnete Wege für
      die Selbstwahrnehmung und das Sichtbarwerden der Intention.

      Die
      Astrologin Teri Parsley Starnes bietet einen Wochend-workshop an, um
      deinen persönlichen Weg zum Sichtbarwerden deiner Herzenswünsche zu
      erkunden.

      Alle Stufen von Erfahrungen mit Astrologie sind in
      diesem experimentellern Unterricht willkommen, der dich mit deinem
      eigenen persönlichen Weg vertraut macht - deinem Geburtshoroskop.

      Zusammen werden wir Wege erforschen, um das Chakra-System und die
      passenden astrologischen Symbole zu nützen, um für dich eine
      "Routenplanung" zu machen, die dich in Einklang mit deiner Seelenaufgabe
      bringt und die vielen Hindernisse, denen wir oft begegnen, zum umgehen
      lehrt.

      Teri Parsley Starnes. Ich bin stolz, mich Hexe und
      Astrologin zu nennen. Seit der Mitte der 90-er Jahre bin ich Lehrerin in
      der Reclaiming-Tradition. Mein Herangehen an die Astrologie
      konzentriert sich auf Mythos: wie sich die Geschichten unseres Lebens
      entfalten, Magie: die Möglichkeiten, Intention und Ausrichtung mit dem
      Kosmos zu verbinden, Achtsamkeit: das Bewusstwerden unseres wahren
      Selbst, das Frieden und Akzeptanz bringt.

      Ich arbeite als
      professionelle Astrologin in den USA seit 1996. Ich schreibe eine
      wöchentliche Vorschau "Follow the moon", die einen Leitfaden bietet, ein
      Leben der Intention und Achtsamkeit zu führen,indem man die Phasen des
      Mondes nützt.

      Weitere Informationen unter: Phoenixcamp.de